Schlagwort-Archive: Hundekastration

Kastration auf Probe

Die chemische Kastration beim Rüden beschreibt eine vorübergehende Unfruchtbarmachung und damit eine Dämpfung der testosteronabhängigen Verhaltensweisen. Um einen männlichen Hund zu kastrieren, kann auch eine chemische Kastration angewendet werden. Ein Hormonimplantat von einer Größe 2,3 x 12 mm wird in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hunde, Ratgeber, Tipps | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kastration ohne Operation – ein Implantat macht’s möglich

Die neue medikamentöse Kastration erfolgt ohne Operation und ist reversibel – sie ist also nur für einen begrenzten Zeitraum wirksam. Die TIERFREUNDE ÖSTERREICH haben Euch hier die wichtigsten Infos zusammengefasst. Unsere Hunde sind für uns eine große Bereicherung und ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hunde, Ratgeber, Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn die Hormone verrückt spielen

Hat Dein Hund jetzt auch Schmetterlinge im Bauch? Das kann passieren, denn im Frühling tanzen die Hormone Tango. Nicht nur bei uns Menschen, auch Hunde haben Frühlingsgefühle. Der Sexualtrieb von Hunden lässt sich jedoch etwas beeinflussen – medizinisch und mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hunde, Ratgeber, Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brennpunkt Hundekastration

Die Kastration des Hundes bzw. das Unterlassen dieser ist ein viel diskutiertes Thema. Die renommierte Hundetrainerin und -Expertin Michaela Marschall wird häufig nach ihrer Meinung gefragt – hier ist ihre Antwort. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hunde, Ratgeber, Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar