Einwilligungserklärung

1. Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten, nämlich Vorname, Nachname, Emailadresse und Telefonnummer für die Kommunikation via E-Mail und Telefon zum Zweck der Zusendung des angeforderten Service und Vereinsneuigkeiten verarbeitet werden.

2. Für die Webseite und die darüber gespeicherten Daten ist der gemeinnützige Verein „Tierfreunde Österreich“ mit der Anschrift: Girlingstrasse 17, 5020 Salzburg, E-Mail: info@tierfreunde.org ZVR: 488792743 verantwortlich.

3. Die Einwilligung kann jederzeit schriftlich per Post oder per Email an die oben angeführte Adresse widerrufen werden. 

4. Die TIERFREUNDE ÖSTERREICH verarbeiten Ihre Daten, um Ihnen das angeforderte Service bereitstellen und Sie über Vereinsneuigkeiten auf dem Laufenden halten zu können. Diese Daten sind: Nutzername (kann Vor- und Nachname sein), E-Mailadresse, Handynummer, gesendete und erhaltene Nachrichten an/von die Tierfreunde Österreich, sowie Informationen, welche Nachrichten von Ihnen geöffnet bzw. angeklickt wurden. Diese Daten werden ausschließlich zur Kommunikation mit Ihnen verwendet und nicht an Dritte weiter gegeben.

5. Für die Erbringung der angeforderten Leistungen werden die Daten Auftragsverarbeitern zur Verfügung gestellt. Zu diesen zählt u.a. WhatsApp (WhatsApp Inc.; 1601 Willow Road; Menlo Park, California 94025; Vereinigte Staaten von Amerika), womit Ihre Daten in ein Drittland außerhalb der EU übermittelt werden. Sie als Empfänger können dieses Service jedoch nur nutzen, wenn Sie vorab WhatsApp auf ihrem Smartphone installiert und damit ihre Daten vorab selbst an Whatsapp übermittelt haben. Durch Ihre Kontaktaufnahme per WhatsApp gelten zudem die Nutzerrichtlinien der WhatsApp Inc, nachlesbar unter: www.whatsapp.com/legal/;

6. Dem Empfänger wird gemäß Datenschutz- und Telekommunikationsgesetz in jeder Nachricht die Möglichkeit gegeben, weitere Nachrichten zu untersagen. Mit der Nachricht „Stopp“ können Sie sich jederzeit vom Service abmelden. Ebenso hat jeder Empfänger das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruch, sowie Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. 

7. Die Empfängerdaten werden mindestens bis drei Jahre nach Beendigung des angeforderten Service durch den Empfänger und höchstens bis zum Antrag auf Löschung durch den Empfänger gespeichert.

Unsere Partner
ÖAMTS
Österr. Tierschutzverein
Helvetia
Zooblitz
all4pets

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, nutzt unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Nutzung und Verarbeitung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.