Ohne Hundehaftpflichtversicherung kann Dein Urlaub teuer werden

Sommerzeit ist Urlaubszeit – und selbstverständlich ist bei Hundehaltern Dein vierbeiniger Freund stets mit von der Partie! In vielen Urlaubsländern ist die Hundehaftpflichtversicherung für Tierhalter verpflichtend. Doch ist Dein Haustier für das entsprechende Urlaubsziel richtig versichert? Der europaweite Haftpflicht-Schutz der TIERFREUNDE ÖSTERREICH, ermöglicht Dir auch „last minute“, bevor die Reise in den Urlaub losgeht, die Versicherung abschließen.

Versicherung

Hunde sind von Haus aus verspielt, lieben das Toben und Herumtollen – da ist ein Unfall schnell passiert. Wer mit seinem Liebling an den Strand fährt und in Gebiete, die der Hund nicht kennt, bewegt sich bislang auf unbekanntem Territorium. Neben Sachschäden spielen hier vor allem Unfälle mit Personenschäden eine große Rolle. Diese können oft besonders hohe Schadenszahlungen mit sich bringen.

Versicherungshinweise für Italien und Kroatien

Ergänzend zu den EU-Einreisebestimmungen in Italien und Kroatien ist eine Hundehaftpflichtversicherung gesetzlich vorgeschrieben. Hundehalter, die keine Haftpflichtversicherung für ihren Vierbeiner abgeschlossen haben, müssen mit einem Bußgeld rechnen. Das kann unter Umständen bis zu einige tausend Euro betragen. Viel größer ist der Schaden allerdings, wenn Dein Hund tatsächlich einen Schaden verursacht. Beißt Dein Vierbeiner etwa einen Radfahrer, hat dieser Anspruch auf Schmerzensgeld, welches in der Regel über die Hundehaftpflicht abgedeckt wird. Wurde keine abgeschlossen, musst Du neben dem Bußgeld auch Behandlungskosten und andere Posten bezahlen. Deshalb empfehlen die TIERFREUNDE ÖSTERREICH, unbedingt eine Hundehaftpflichtversicherung vor Reisebeginn abzuschließen

Mangelnde Absicherung kann weitreichende Folgen haben

Gerade im Urlaub wo Euer Hund die Umgebung nicht kennt und man viel unterwegs ist, können Unfälle schnell passieren. Aber auch beim Erkunden der Ferienwohnung, lockt ein Möbelstück zum „anknabbern“ oder es passiert vor Aufregung ein Malheur auf dem neuen Teppichboden des Hotelzimmers. Sachschäden sind nicht zu unterschätzen, aber wenn Menschen oder Euer Haustier zu Schaden kommen, können die Kosten schnell ungeahnte Ausmaße annehmen. Zu den Sorgen um den geliebten Vierbeiner kommt auch noch die finanzielle Belastung. Ist sogar eine Operation notwendig wird es richtig teuer und die Behandlung kann ein großes Loch in Deine Urlaubskasse reißen.

Europaweiter Schutz für nur 49 Euro pro Jahr

Die TIERFREUNDE ÖSTERREICH bieten Dir europaweit, eine Haftpflichtversicherung für Deinen Hund, mit diesen top Leistungen und günstigen Konditionen:

  • 1 Million Euro Versicherungsschutz für alle Sach-, Personen- und Vermögensschäden
  • Gültig für alle Hunderassen und Hunde jeden Alters
  • Kein Selbstbehalt, sprich hundertprozentiger Schutz vor Kosten
  • Keine Bindung-jährlich kündbar

Deine Plus-Vorteile:

Dank einer entsprechenden Versicherung, kannst Du entspannt dem wohlverdienten Urlaub entgegenblicken und diesen mit Deinem Vierbeiner in vollen Zügen genießen. Sichere Dich noch vor Eurem Urlaub ab und Du erhältst eine perfekte Absicherung mit vielen Vorteilen für nur 49€.

button


Die TIERFREUNDE ÖSTERREICH sind Österreichs Club für Haustierbesitzer. Fundierte Information und Beratung sind Kernaufgaben der gemeinnützigen Organisation, die sich mit einem umfassenden Servicepaket sowie wichtigen Initiativen um die Anliegen von Haustierbesitzern kümmert. Werde jetzt Mitglied unter https://www.tierfreunde.org/mitgliedschaft/

Dieser Beitrag wurde unter Alle, Ratgeber, Tipps abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.